Ja, ich akzeptiere Cookies um das beste Erlebnis auf der Webseite zu haben. 

Regeln zur Privatsphäre

Archiv

Wasserspeicher für Feuerwehr, Bailleul, Frankreich

 

Nicht überall gibt es Wasser womit die Feuerwehr einen Brand löschen kann. In diese Fälle ist ein spezielles Wasserspeicher für die Feuerwehr sehr nützlich. In Bailleul, Frankreich, ist ein SPIROsol Ø2500mm Wasserspeicher installiert womit die Feuerwehr einen Brand im Kommerzgebiet, wo z.B. einen Decathlon und Restaurant Quick sich befinden, löschen kann.

Der Speicher hat einzige spezielle Anforderungen in Beziehung eines Regenwasserspeichers. Die Länge war 25 Meter und die unterschiedliche Teilen sind mit einander verbunden durch Flanschen. Nur mit Flanschen bekommt mann eine wasserdichte Verbindung. Im Felznaht gibt es eine Gummidichtung und den Einlass war prepariert für einen Armatur mit Treiber. Dabei gibt es Schächte und ein Auslassrohr mit Sieb und Feuerwehrkupplung.